Thilo von Trotha

Merseburgs legendärer Kirchenfürst

10.08. - 02.11.2014, Merseburger Dom, Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg

Kein Besucher Merseburgs kann den Spuren, die Bischof Thilo von Trotha hinterlassen hat, entgehen. Sein Wappen kündet an vielen Gebäuden von der Bautätigkeit während seiner Regierung (1466-1514) und die Merseburger Rabensage machte ihn unsterblich.
Knapp 20.000 Besucher bestaunten über zweieinhalb Monate kostbare, aus vielen Ländern Europas stammende Exponate. An den Originalschauplätzen der Wirkungszeit Thilo von Trothas wurden sie in die spannende Welt zwischen Spätmittelalter und Renaissance entführt.